Banner layout/banner002.jpg

Das Schroten

  schmiedetechniken/schroten001.gif

 
Beim Schroten wird das Material im warmen oder kalten Zustand mittels einem Schroter durchtrennt.

Ein Warmschroter hat einen Schneidwinkel von ca. 30°, ein Kaltschroter von ca. 60°. Beim Schroten ist darauf zu achten, dass der letzte Schlag neben der Schneide gesetzt wird, um die Schneide nicht zu zerstören. Alternativ kann auch der letzte Schlag weggelassen werden und das Material gebrochen werden.


zurück   weiter

Letzte Aktualisierung: 24.02.2016